Zaunreiterin
Frühlingswald
Home
Aktuelles
Veranstaltungen
Ausbildung
Schwesternkreis
Gedanken
Weiterführendes
Über mich
Impressum, Datenschutz, Kontakt
Newsletter
 
Aktuelles

Ich bin froh. Froh, dass wir endlich wieder starten können. Gleichzeitig habe ich ein wenig Angst vor dem, was die letzten anderthalb Jahre mit uns gemacht haben und was uns vielleicht noch langfristig begleiten wird. Aber wie auch immer: erst einmal geht es wieder los.

Das erstmals angebotene Schamanische Retreat mit Eva Jordan, Gunter Herrmann, Sebastian Bogen und mir war Ende Juli ein voller Erfolg. Es war ein Experiment: ein Seminarhaus, vier Schamanen, ein Kreis von Menschen. Wir waren neugierig, ob die Zusammenarbeit klappt, was das Seminarhaus für ein Ort ist - und ob das, was wir da zusammen tun, den Menschen dienlich ist. Und wir haben festgestellt: es funktioniert.Das Haus mit dem originellen Namen "Kastell Windsor" ist ein schöner Ort am Rande des Bayerischen Waldes. Ein Platz, eingebettet in die Natur, dem man seine vielfältige Geschichte anmerkt, und der unsere eigenen Prozesse teilweise spiegelt und unterstützt. Wir sind auf schamanische Reise in die Anderswelt gegangen, haben Medizinwanderungen auf der Grenze zwischen dieser und jener Welt unternommen. Wir haben gestaunt über die Kraft der ätherischen Öle und uns mit den Pflanzengeistern verbunden. Wir haben in Aufstellungen den ersten Schritt hin zur Veränderung getan. Eine abendliche Kakaozeremonie hat den Rahmen geboten für eine Meditation ebenso wie für kraftvolles schamanisches Arbeiten - und für die Freude des Lebens. Wir vier haben zum ersten Mal auf diese Weise zusammen gearbeitet. Jede und jeder von uns hat Aspekte der eigenen Fähigkeiten und Kenntnisse eingebracht, immer daran orientiert, was in genau diesem Moment für die Gruppe dienlich war, und es floss auf wunderbare Weise ineinander. Und so ist jetzt schon klar: es wird eine Fortsetzung geben - möglicherweise am 10.-12. Dezember 2021 am selben Ort, und vielleicht auch schon vorher anderswo. Ich freue mich darauf!

Bis dahin gibt es erst einmal einen Schamanischen Tag am 15. August in München.

© Sabine Schleichert, Sommer 2021